Gemeindegründungsfest

Am 3.Oktober war unser Erzbischof zum Gemeindegründungsfest der freien katholischen Gemeinde St. Michael eingeladen.

Gemeinsam mit dem Gemeindepriester M.Schatta feierte unser Erzbischof mit engagierten Gläubigen der freien katholischen Gemeinde die Hl. Messe, in der auch ein Ostiarier und eine Lektorin beauftragt wurden.

In seiner Predigt sprach der Erzbischof über die Liturgie und über den, der sie mit den Menschen gemeinsam feiert, den dreifaltigen Gott. Er betonte, dass die vorgegebenen Kirchengebete die einzelnen Anliegen der Gläubigen zusammenfasse und mit dass mit diesen Gebeten und Riten eine Klammer um die Gebete, Anliegen, Bitten und den Dank der einzelnen Gläubigen gefasst würde, die jeden einzelnen somit in den Gottesdienst einbeziehe.

Im Anschluss an den Gottesdienst feierten die anwesende Gemeinde bei Kaffee und Kuchen ihren Gründungstag.

Die freie katholische Gemeinde St. Michael ist keine Gemeinde der unabhängig-katholischen Kirche, steht aber in einem sehr guten freundschaftlichen Verhältnis zueinander.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0