Jubiläumsfeierlichkeiten zum 25-jährigen Jubiläum der Unabhängig-katholischen Kirche


In diesem Jahr feiert die Unabhängig-katholische Kirche ihr 25-jähriges Jubiläum.

Die UKK wurde 1993 durch Erzbischof Laurentius Klein, Bischof Rudolf Pack und Bischof Martinus Pazem gegründet.
Derzeit hat die UKK verschiedene (Haus-)Gemeinden in Deutschland und in der Schweiz. Im letzten Jahr vereinigte sich die UKK mit der Keltischen Kirche Deutschland, die in diesem Jahr auf ihr 10-jähriges Bestehen zurückblicken kann.

Diese(s) Jubiläum möchten wir mit einem feierlichen Gottesdienst am 8. September 2018 in der Kapelle des "Gastlichen Dorfes" in Delbrück feiern.

 


Der Gottesdienst wird um 11.00 Uhr beginnen. Zelebranten sind +Karl-Michael Soemer (UKK), +Karl Uwe Eckert (KKD) und +Martinus Pazem (UKK).


Anwesende Priester/innen und Diakone/innen befreundeter Kirchen sind eingeladen, in Chorkleidung oder Albe und Stola am Gottesdienst teilzunehmen. 

 

Nach der Hl. Messe besteht die Möglichkeit, im "Gastlichen Dorf" ein gemeinsames Mittagessen einzunehmen. Dazu ist es jedoch erforderlich, sich verbindlich bis spätestens zum 1.Mai 2018 anzumelden. Wir bitten um Verständnis, dass wir als Kirche nicht für diese Kosten aufkommen können, deshalb möchten wir Sie bitten, sich mit einem Beitrag von 20,- € an den Kosten zu beteiligen. Anmeldungen (zur Teilnahme am gemeinsamen Mittagessen richten Sie bitte verbindlich an die E-Mail-Adresse:
Jubilaeum@ukk-online.de.

Sollten Sie nur am Gottesdienst teilnehmen wollen, möchten wir Sie auch kurz um eine Nachricht bitten, damit wir etwas planen können.